DAS FEST 2020 in Karlsruhe : Hier sind die ersten Acts. DAS FEST 2020 in Karlsruhe : Hier sind die ersten Acts.
Bei der traditionellen Pressekonferenz im Kundencenter der Sparkasse Karlsruhe wurden heute Abend die ersten Acts für DAS FEST 2020 bekannt gegeben: Freut euch auf... DAS FEST 2020 in Karlsruhe : Hier sind die ersten Acts.

Bei der traditionellen Pressekonferenz im Kundencenter der Sparkasse Karlsruhe wurden heute Abend die ersten Acts für DAS FEST 2020 bekannt gegeben:

Freut euch auf Revolverheld, Erwin & Edwin und die Kammerakademie Nordbaden am Klassik-Vormittag bei DAS FEST 2020.

Zur absoluten Speerspitze der deutschsprachigen Top-Künstler gehören Revolverheld, die bei DAS FEST 2020 Topact des Freitagabends (24.07.2020)sein werden. Nach einer ausverkauften Arena-Tour 2019 kommen sie 2020 am Mount Klotz vorbei, um den 15. Geburtstag ihres Debütalbums zu feiern.

Nach 2008, als die vier Hamburger Jungs kurzfristig einsprangen und den Hügel pflügten, weil die eigentlich gebuchten Kasai Allstars kein Visum erhielten, ist das nun eine Wiederkehr in anderen Sphären. Mit ihrem immer noch aktuellen Album „Zimmer mit Blick“ gehen die sympathischen Hamburger raus an die frische Luft, stimmen aber auch Meilensteine ihres Schaffens à la „ Halt dich an mir fest“, „Lass uns gehen“, „Spinner“ oder „Ich lass für dich das Licht an“ an. Ausgelassen, in bester Spiellaune und mit einer unglaublichen Portion Humor begeistern sie ihr Publikum. Wenn die Jungs „und wir tanzen wie beim ersten Mal“ singen, ist es doch ganz egal wie es aussieht, solange das Publikum seinen Spaß dabei hat, und den hat es zu 100 Prozent.

Zum Night-Club am Freitagabend (24.07.2020)werden dann Erwin & Edwin die Hauptbühne wackeln lassen. Die fünf Wiener Musiker haben eine Mission: Funky Brass- und Elektronik-Klänge verschiedenster Art zu vereinen, um das Publikum mit Trompete, Tuba, Gitarre, Schlagzeug, Gesang und einem hohen Maß an Motivation zum Tanzen und Toben zu bringen, das haben sich Erwin & Edwin hinter die Löffel geschrieben. „Power“ heißt denn auch das zweite Album der Österreicher, die sich mit neuer Besetzung vor allem mit dem Vokalisten Alix vom Club-Soundtrack befreien und Richtung Funk, Balkan, Pop, Rap und allem grooven, was sie inspiriert. In ein Genre lassen sich Erwin & Edwin sowieso nicht zwängen. Jedenfalls haben sie machtvoll ein neues Kapitel ihrer bislang sechs Jahre währenden Bandgeschichte aufgeschlagen, in dem sie ihre Mission mit Power nun auch bei DAS FEST fortsetzen und nichts als positive Energie versprühen.

Nachdem die Ära des von Johann Beichel geleiteten FEST-Klassik-Orchesters zu Ende ging, startet das legendäre DAS FEST Klassik-Frühstück mit der neu gegründeten Kammerakademie Nordbaden.

Dieses Sinfonieorchester steht für das Karlsruher Musikleben, denn es vereint talentierte Jugendliche, Studierende und professionelle Musiker aller Musikinstitutionen in der Stadt, von der Hochschule für Musik über das Badische Staatstheater bis zum Badischen Konservatorium, dem Helmholtz-Musikgymnasium Karlsruhe, dem Chor Cantus Juvenum und die Musikschulen der Region. Die Kammerakademie Nordbaden gestaltet das DAS FEST Klassik-Frühstück nun alle zwei Jahre im Wechsel mit der Badischen Staatskapelle. Sie hat keinen festen Dirigenten und wird mit verschiedenen Persönlichkeiten der Karlsruher Kulturszene

zusammenarbeiten: Den Anfang macht 2020 Kirchenmusikdirektor Christian-Markus Raiser, Kantor und Organist der evangelischen Stadtkirche Karlsruhe, der ausgerechnet im Beethovenjahr mit Mozart durchstartet. Mit Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie in g-Moll KV 550 steht ein absolutes Klassik-Highlight im Zentrum des Programms. Neu ist auch, dass mit KiKa-Moderator Juri Tetzlaff ein prominenter Moderator durch das Programm führt und ein äußerst kurzweiliges Klassik-Erlebnis für die ganze Familie verspricht.

DAS FEST 2020 findet vom 24.7.2020 – 26.7.2020 statt.

Tickets gibt es ab Morgen bei folgenden Vorverkaufsstellen:

– BGV – Kundencenter Durlacher Allee 56, 76131 Karlsruhe
– BNN – Verlagshaus Linkenheimer Landstraße 133, 76149 Karlsruhe

Geschäftsstellen der Badische Neueste Nachrichten (BNN)
o Karlsruhe Lammstraße 1 – 5, 76133 Karlsruhe
o Ettlingen Martinsgasse 8, 76275 Ettlingen
o Bruchsal (Bruchsaler Rundschau) Friedrichstraße 6, 76646 Bruchsal
o Bretten (Brettener Nachrichten) Melanchthonstraße 43, 75015 Bretten
o Pforzheim (Pforzheimer Kurier) Westliche Karl-Friedrich-Straße 24, 75172 Pforzheim
o Rastatt Kaiserstraße 32, 76437 Rastatt
o Gaggenau Hauptstraße 36, 76571 Gaggenau
o Baden-Baden Wilhelmstraße 4, 76530 Baden-Baden
o Bühl (Acher- und Bühler Bote) Franz-Conrad-Straße 4, 77815 Bühl
o Achern (Acher- und Bühler Bote) Kirchstraße 6 – 8, 77855 Achern

– ETTLI Kaffee Leopoldstraße 30, 76275 Ettlingen
– jubez Café Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe
– Musikhaus Schlaile* Kaiserstraße 175, 76133 Karlsruhe
– Privatbrauerei Hoepfner Haid-und-Neu-Straße 18, 76131 Karlsruhe
– Rock Shop, Am Sandfeld 21, 76149 Karlsruhe

Sparkasse Pforzheim Calw
o Kartenbüro in den Schmuckwelten, Poststraße 3, 75172 Pforzheim

Sparkasse Karlsruhe
o Kundenzentrum Europaplatz, Kaiserstraße 223, 76133 Karlsruhe
o Filiale Durlach, Pfinztalstraße 61, 76227 Karlsruhe
o Filiale Marktplatz, Ettlingen, Marktplatz 1, 76275 Ettlingen
o Filiale Berghausen, Brückstraße 7, 76327 Pfinztal
o Filiale Philippsburg, Söternstraße 2, 76661 Philippsburg
o Filiale Oststadt, Georg-Friedrich-Straße 3, 76131 Karlsruhe
o Filiale Rüppurr, Tulpenstraße 4, 76199 Karlsruhe
o Filiale Mühlburg, Rheinstraße 5 – 7, 76185 Karlsruhe
o Filiale Marktplatz Karlsruhe, Karl-Friedrich-Straße 8, 76133 Karlsruhe
o Filiale Oberreut, Otto-Wels-Straße 23-25, 76189 Karlsruhe
o Filiale Langensteinbach Hirtenstraße 43, 76307 Karlsbad
o Filiale Malsch, Adlerstraße 50, 76316 Malsch
o Filiale Forchheim, Karlsruher Straße 38, 76287 Rheinstetten
o Filiale Graben-Neudorf, Hauptstraße 1, 676676 Graben-Neudorf
o Filiale Eggenstein-Leopoldshafen, Hauptstraße 33, 76344 Eggenstein

– Leopoldshafen – TicketForum in der Postgalerie, Kaiserstraße 217, 76133 Karlsruhe
– Tourist-Information Karlsruhe, Kaiserstraße 72-74, 76133 Karlsruhe
– Volkswagen Zentrum Karlsruhe Gottesauer Straße 6, 76131 Karlsruhe
– Wohn Design, Unterreut 7, 76135 Karlsruhe

Online – Ticket-Webshop von Eventim über www.dasfest.de

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X