Die Open Air und Festival Saison 2019 ist vorbei. Jetzt geht es wieder in die Hallen Die Open Air und Festival Saison 2019 ist vorbei. Jetzt geht es wieder in die Hallen
Die Open-Air und Festival-Saison ist so gut wie vorbei. Jetzt geht es wieder in die Hallen. Es ist schon wunderbar mit diesem Mark Oliver... Die Open Air und Festival Saison 2019 ist vorbei. Jetzt geht es wieder in die Hallen

Die Open-Air und Festival-Saison ist so gut wie vorbei. Jetzt geht es wieder in die Hallen.


Es ist schon wunderbar mit diesem Mark Oliver Everett und seinem Lifetime-Projekt EELS. Irgendwie weiß man bei ihm immer, was man kriegt – und andererseits schlägt er trotzdem noch den einen Haken, den man nicht hat kommen sehen. Das gilt für sein Songwriting ebenso wie für seine unberechenbaren Live-Shows. Am 31.08.2019 spielen sie im Wizemann in Stuttgart. Das Konzert ist ausverkauft.


Nach einer kurzen Auszeit melden sich ZEBRAHEAD mit ihrem neuen Album „Brain Invaders“ zurück. In Stuttgart treten die US-Punkrocker am 14. September mit dem Ziel an, das KJH Hallschlag zum Kochen zu bringen.
Tickets und Infos.

Zebrahead bei Das Fest 2017


ALICE COOPER ist seit einem halben Jahrhundert als Musiker aktiv – sein Debütalbum erschien 1969! Sein rundes Jubiläum begeht der zuletzt als Teil der Superstar-Truppe „The Hollywood Vampires“ aktive Schock-Rocker am 18. September in der Stuttgarter Porsche-Arena. Tickets & Infos.


Nach ihrem Akustik-Ausflug stehen STATUS QUO wieder voll unter Strom stehen und besinnen sich ihrer alten Qualitäten. Die britische Boogierock-Institution ist am 19. September in der MHP-Arena in Ludwigsburg zu Gast. Tickets & Infos.


LITTLE MIX haben sich als eine der der schillerndsten Girlgroups im Musikbusiness etabliert. Die Mädels, die mit neun Platin-Singles einen Rekord der Spice Girls eingestellt haben, kommen am 21. und 22. September nach Stuttgart in die Porsche-Arena. Tickets und Infos.


Die Band aus New Jersey, die als eine der ersten die Stile Hardcore, Punk und Hip Hop zusammenmixte und ihre eigene neue Nische erfand, feiert 2019 ein beachtiliches Jubiläum. Ihr Album „All Boro Kings“, das ihnen Mitte der 90er zum Durchbruch verhalf, wird ein Vierteljahrhundert – und das muss natürlich gefeiert werden! Trotz der langen Bandgeschichte, geprägt von Line Up-Wechseln und dem Zahn der Zeit, lass es DOG EAT DOG sich nicht nehmen, ihre wegweisenden Songs live für Fans zu präsentieren.
Die Shows sind immer noch voller Energie und selbst wenn die Band und die Fans ein bisschen mehr Zeit auf dem Buckel haben, werden die Songs nicht alt. Besonders in Europa konnten sich DOG EAT DOG immer großer Beliebtheit erfreuen – damals wie heute. Am 20.09.2019 spielen sie im Substage in Karlsruhe. Tickets und Infos.


Für Liebhaber melancholischen Indie-Rocks ist dies das Comeback des Jahres: MADRUGADA statten am 29. September dem LKA/Longhorn in Stuttgart-Wangen einen Besuch ab! Tickets und Infos.


Viele Infos über weitere Veranstaltungen findet ihr unter DAS KOMMT.

Bilder:
Status Quo: Tovita Bråthen Razzi
Little Mix: Boo George
Madrugada: Knut Aaserud

 

 

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X