Katzenjammer – 18.12.2015 – Stuttgart – Porsche-Arena Katzenjammer – 18.12.2015 – Stuttgart – Porsche-Arena
Die norwegische Band spielte gestern in einer nicht ganz ausverkaufeten Porsche-Arena in Stuttgart. Die 4 Multiinstrumentalistinnen eröffneten den Abend mit „Rock-Paper-Scissors“ aus ihrem 2011er... Katzenjammer – 18.12.2015 – Stuttgart – Porsche-Arena

Die norwegische Band spielte gestern in einer nicht ganz ausverkaufeten Porsche-Arena in Stuttgart.
Die 4 Multiinstrumentalistinnen eröffneten den Abend mit „Rock-Paper-Scissors“ aus ihrem 2011er Album „A Kiss Before You Go“.
Immer und immer wieder wechselten sie die Intrumente. Seit zehn Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne, und man merkt, sie haben immer noch Spass daran.
Die Spielfreude schwappte auf das anfangs verhaltene Publikum über.
Katzenjammer spielen eine  Mischung aus Country und Rockabilly, Gospel und Barjazz, Folk und Balkanmusik.
Beeindrucked auch die Coverversion von The Clash’s „London Calling“ genau so wie „Lady Grey“, in der Marianne Sveen ihre Begegnung mit einer an Alzheimer erkrankten Frau beschreibt.

Spätestens zum Finale  mit Konfetti und Ballons  wurde  der umjubelte Auftritt von Katzenjammer zur gigantischen Party.

Bilder gibt es bei den Konzertbildern 2015

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X