KSK-Music Open 2018 haben begonnen KSK-Music Open 2018 haben begonnen
Gestern begannen die KSK-Open 2018. Und zwar gleich mit einem Kracher. Die Scorpions eröffneten bei tropischen Temperaturen die  8. KSK-Music Open im Residenzschloss in... KSK-Music Open 2018 haben begonnen

Gestern begannen die KSK-Open 2018. Und zwar gleich mit einem Kracher. Die Scorpions eröffneten bei tropischen Temperaturen die  8. KSK-Music Open im Residenzschloss in Ludwigsburg.
Um genau zu sein waren es eigentlich Kadavar. Die Band aus Berlin macht Musik in den Stilrichtungen Proto-, Stoner-, und Psychedelic-Rock.
Pünktlich um 19:30 Uhr kamen sie auf die Bühne. Einheizen war bei den Temperaturen vielleicht die falsche Wortwahl. Aber die 9000 Fans wurden auf den Abend mit den Scorpions eingestimmt. Ein super Gig.

KADAVAR: Copyright: http://mk.schechler.com/

Um 20:45 war es dann soweit. Eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte (Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern und 50 Jahren auf der Bühne gehören die Scorpions zu den erfolgreichsten und langlebigsten Bands der Musikgeschichte.) betraten die Bühne im Innenhof des Ludwigsburger Schlosses. Sie spielten ein fast 2-stündiges Set aus ihrer gesamten Schaffensphase (Siehe Setlist).

SCORPIONS: Copyright: http://mk.schechler.com/

Setlist:

  • Going Out With a Bang
  • Make It Real
  • Is There Anybody There?
  • The Zoo
  • Coast to Coast
  • Top of the Bill / Steamrock Fever / Speedy’s Coming / Catch Your Train
  • We Built This House
  • Delicate Dance
  • Send Me an Angel
  • Wind of Change
  • Tease Me Please Me
  • Overkill
  • Drum Solo
  • Blackout
  • Big City Nights

    Zugabe:

  • Still Loving You
  • Rock You Like a Hurricane

 

Bilder: Copyright: http://mk.schechler.com/

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X