Revolverheld unplugged – 27.03.2016 – Stuttgart – Porsche-Arena Revolverheld unplugged – 27.03.2016 – Stuttgart – Porsche-Arena
Revolverheld unplugged in 3 Akten. Wie setzt man das Live um ? Revolverheld bewiesen es am Sonntag, den 27.03.2016 in der Porsche-Arena in Stuttgart.... Revolverheld unplugged – 27.03.2016 – Stuttgart – Porsche-Arena

Revolverheld unplugged in 3 Akten. Wie setzt man das Live um ?
Revolverheld bewiesen es am Sonntag, den 27.03.2016 in der Porsche-Arena in Stuttgart.
Der 1. Akt fand auf einer sog. B-Stage statt, die gegenüber der Hauptbühne aufgebaut war. Die Musiker wurden duch das Publikum eskortieriert und gaben die ersten 5 Songs von der besagten B-Stage wieder.
Die einen Zuschauer waren überrascht, dass sie plötzlich und unerwartet ihren Idolen so nahe waren. In den sozialen Netzwerken allerdings war zu lesen, dass es auch verärgerte Fans gab. Solche, die ein VIP-Ticket gekauft haben, und dadurch wohl in die erste Reihe kamen…die hatten von der ersten fünf Songs nicht viel.
Aber weiter zum 2. Akt. Revolverheld wechselten auf die Hauptbühne. Dort „rockten“ sie dan die Porsche-Arena. Revolverheld waren in bester Spiellaune.Es machte ihnen wohl echt Spass in Stuggi zu spielen.  In den lockeren Gepräche zwischen den Liedern erinnerte sich Johannes Strate immer wieder an ihre Auftritte im LKA-Longorn. Der Backstage-Bereich, so meinte er, hätte wohl schon viel erlebt…..Nirvana, Eminem…..usw….
Der dritte und letzte Akt begann dann damit, daß auch der letzte Vorhang fiel. Streicher untermalten ab jetzt die Lieder.
Um 23:20 war dann Schluss. 2 Stunden und 20 Minuten beste Unterhaltung gingen zu Ende. Aus meiner Sicht ein perfektes Konzert, pure Musik ohne viel drumrum, super Sound. Was will man mehr.

Hier die Setlist von Stuttgart:

  1. Bands deiner Jugend
  2. Spinner
  3. Hamburg hinter uns
  4. Ich werd‘ die Welt verändern
  5. Das kann uns keiner nehmen
  6. Vom Glück
  7. Immer in Bewegung
  8. Darf ich bitten
  9. Deine Nähe tut mir weh
  10. Keine Liebeslieder
  11. Halt dich an mir fest
  12. Lass uns gehen
  13. Hinter der Elbe New York
  14. Längst verloren
  15. Worte die bleiben (mit Julian le Play)
  16. Nie erwachsen
  17. Sommer in Schweden
  18. Die Welt steht still
  19. Du weißt nicht was du willst
  20. Neu anfangen
  21. Ich lass für dich das Licht an
  22. Du trägst keine Liebe in Dir
    (Echt cover)
  23. Freunde bleiben

Alle Bilder gibt es hier oder noch auf www.buehnengraben.de.

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X